Unsere Qualität

Sie fängt schon lange vor dem Beschichtungsprozess an.
Technisches Know-how der Oberflächenbehandlung schon in der
Projektierungsphase einfließen zu lassen ist der optimale Start Ihres Produktes.

Wir begleiten Sie gerne und geben Hilfestellung bei nötigen produktionstechnischen
Merkmalen, wenn dies nötig sein sollte.
Ganz wichtig für das perfekte Erscheinungsbild sind die Vorarbeiten an Ihrem Bauteil.
Und hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

Strahlen, um festsitzenden Zunder zu entfernen
Entfetten, um die Oberfläche wirklich zu reinigen
Phosphatieren um eine Konversionsschicht zu erzeugen
Beizen, um die Oberfläche aufnahmefähig zu gestalten
Chromfrei passivieren, um Ihre Bauteile optimal auf den harten Ausseneinsatz vorzubereiten.

Sie sehen, schon vor der Endbearbeitung erfolgt eine Reihe ganz speziell abgestimmter
Maßnahmen um Ihr Produkt individuell auf den geplanten Einsatzzweck vorzubereiten.

Die eigentliche Pulverbeschichtung erfolgt dann mit qualitativ hochwertigen,
geprüften Pulversorten, abgestimmt auf den Einsatzzweck.

Stillstand ist Rückschritt!

Mittlerweile produzieren wir auf
einem Areal von mehr als 7000 m²
und einer Hallenfläche von über
2500m² auf 5 Produktionslinien
Bauteile von 10 x10 mm bis
Stahlbauprojekten mit maximalen
Abmessungen von
8.500 x 3.000 x 3.000 mm

...ohne Gewichtsbeschränkung!